Sie befinden sich hier: Wein - Rotwein - Italien
2013

Amarone delle Valpolicella

Costa Arènte

pro Flasche (0,75 l)
71,95 €
pro Liter 95,93 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar! Lieferzeit 1-2 Tage.
Auf den Merkzettel
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertungen ergeben den Durchschnitt:
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel
Zoom
Art.-Nr.:
IT043703
Erzeuger:
Costa Arènte
Land:
Italien
Typ
Rotwein
Jahrgang
2013
Erzeuger
Costa Arènte
Erzeugeradresse
Località Costa, 86 37023 Grezzana - Verona Italien
Region
Venetien
Jahrgangsklassifikation
-
Qualitätsstufe
D.O.C.G. (Amarone della Valpolicella)
Rebsorten
Corvina (50 %), Corvinone (20 %), Andere (15 %), Rondinella (15 %)
Gärungsart
Temperaturkontrollierte Gärung
Gärungsort
Edelstahltank
Alkohol
16.50
Säure
6.00
Restzucker
8,40
Sulfite
Ja
Milch
Nein
Kasein
Nein
Ei
Nein
Albumin
Nein
Lysozym
Nein
Vegan
Nein
Fassreife
36 Monate
Lagerfähigkeit
Großes Reifepotenzial
Erhältlich als
0.75 l
Trinktemperatur
17°-18° Celsius
Speisen Käse
Reif
Speisen Wild
Hirsch, Reh, Wildbret, Wildente, Wildschwein
Fass
großes Holzfass
Geschmack
Trocken
Bioprodukt
Nein
Verkostungsnotiz
Der Amarone präsentiert sich im Glas mit einer dichten rubinroten Farbe und granatrotem Rand. In der Nase gefällt er durch seinen vielschichtigen Strauß an Aromen von roten und schwarzen Früchten wie Sauerkirschen und schwarzer Johannisbeere. Dazu gesellen sich würzige Noten von Lakritz, Tabak und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen zeigt der Venetianer eine große Eleganz mit intensiven Noten von Pflaumen und Vanille. Ausgewogene, immer noch frische Säure, in Kombination mit einer festen Tanninstruktur ist das Finale lang und konzentriert. Ein großartiger Klassiker, der Wildgerichte und reife Käsesorten perfekt begleitet. Kenner genießen ihn auch gerne solo am Ende eines Mehrgangmenüs in einem großen Glas als eine Art Meditationswein.
Gold für Costa Arèntes AMARONE DELLA VALPOLICELLA 2013
Bei der diesjährigen Sommerverkostung von »Mundus Vini 2018« wurden 4.311 Weine aus aller Welt von einer aus 40 Ländern angereisten 175-köpfigen Fachjury blind verkostet, kritisch geprüft und bewertet. Dabei konnte der AMARONE DELLA VALPOLICELLA 2013 von Costa Arènte die Jury vollkommen überzeugen: Die rote Cuvée aus Venetien, erzeugt aus den Rebsorten Corvina, Corvinone, Rondinella und anderen, wurde von den Verkostern mit der Gold-Medaille ausgezeichnet!
Quelle: Mundus Vini (DE) - 2/2018