Sie befinden sich hier: Wein - Rotwein - Spanien
2015

Botijo Rojo Garnacha Viñas Viejas

Bodegas Frontonio

pro Flasche (0,75 l)
13,90 €
pro Liter 18,53 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar! Lieferzeit 1-2 Tage.
Auf den Merkzettel
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertungen ergeben den Durchschnitt:
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel
Zoom
Art.-Nr.:
ES588003
Land:
Spanien
Typ
Rotwein
Jahrgang
2015
Erzeuger
Bodegas Frontonio
Erzeugeradresse
C/ San Augustín 7 50290 Épila (Zaragoza) Spanien
Region
Valdejalón (I.G.P.)
Jahrgangsklassifikation
-
Rebsorten
Garnacha Tinta (100 %)
Gärungsart
Temperaturkontrollierte Maischegärung
Gärungsort
Betontank
Alkohol
14.00
Säure
5.40
Restzucker
1,40
Sulfite
Ja
Milch
Nein
Kasein
Nein
Ei
Nein
Albumin
Nein
Lysozym
Nein
Vegan
Ja
Fassreife
6-8 Monate
Lagerfähigkeit
Normales Reifepotenzial
Erhältlich als
0.75 l
Trinktemperatur
12°-14° Celsius
Speisen Fleisch
Lamm, Schwein
Speisen Käse
Reif
Fass
französische Eiche
Geschmack
Trocken
Bioprodukt
Nein
Verkostungsnotiz
Der über mehrere Monate im Fass gereifte Wein glänzt im Glas durch ein lebendiges Rubinrot. In der aromatischen Nase dominieren die Noten roter Johannisbeeren und roter Kirschen, dazu gesellen sich Aromen herber Kräuter. Körperreich und elegant am Gaumen, gefällt er dort durch seine feinen, seidigen Tannine vom Ausbau in französischer Eiche und einem nachhaltigen Abgang. Passt wunderbar zu gegrilltem/gebratenem Schweinefleisch und Lamm, harmoniert auch sehr gut mit reifen Käsen.
Mit 91 Punkten bewertet: BOTIJO GARNACHA VIÑAS VIEJAS 2015 von Bodegas Frontonio
Josh Reynolds gehört zu den renommierten Weinkritikern Nordamerikas. Für das europäische Weinportal »Vinous« hat er unsere drei Weine aus unserem Programm, den BOTIJO GARNACHA BLANCA 2017, BOTIJO GARNACHA TINTA 2015 und BOTIJO GARNACHA VIÑAS VIEJAS 2015, von Bodegas Frontonio verkostet. Mit 91/100 Punkten bewertet er den BOTIJO GARNACHA VIÑAS VIEJAS 2015, rebsortenrein aus der Rebsorte Garnacha Tinta erzeugt, und schreibt über den Roten aus der I.G.P. Valdejalón nachfolgend im Original: „Sexy, mineral-accented red berry and lavender aromas show very good clarity and pick up a pungent herb quality with air. Sappy and energetic on the palate, offering appealingly sweet raspberry and cherry flavors that deepen steadily on the back half. A spicy note appears on the persistent finish, which is framed by smooth, fine-grained tannins.”
Quelle: Vinous (Josh Reynolds) - 4/2019