Sie befinden sich hier: Wein - Weißwein - Spanien
2013

Piamater Blanco Naturalmente Dulce

Tandem

pro Flasche (0,50 l)
19,45 €
pro Liter 38,90 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar! Lieferzeit 1-2 Tage.
Auf den Merkzettel
Kundenbewertungen
0 Kundenbewertungen ergeben den Durchschnitt:
Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich anmelden
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel
Zoom
Art.-Nr.:
ES132609
Erzeuger:
Tandem
Land:
Spanien
Typ
Weißwein
Jahrgang
2013
Erzeuger
Tandem
Erzeugeradresse
Ctra. Pamplona-Logroño Km. 35,9 31292 Lacar (Navarra) Spanien
Region
Málaga (D.O.)
Jahrgangsklassifikation
-
Rebsorten
Moscatel (100 %)
Gärungsart
Temperaturkontrollierte Gärung
Gärungsort
Edelstahltank
Alkohol
13.00
Säure
6.27
Restzucker
161,00
Sulfite
Ja
Milch
Nein
Kasein
Nein
Ei
Nein
Albumin
Nein
Lysozym
Nein
Vegan
Ja
Fassreife
-
Lagerfähigkeit
Gutes Reifepotenzial
Erhältlich als
0.5 l
Trinktemperatur
9°-11° Celsius
Speisen Käse
Blauschimmelkäse
Geschmack
Süß
Bioprodukt
Nein
Verkostungsnotiz
Beeindruckender und vielschichtiger Dessertwein. Tandem-Önologin Alicia Eyaralar erzeugt ihn in Málaga im Süden Spaniens von unter der Sonne getrockneten Trauben. Zeigt sich im Glas mit einem leuchtenden Goldgelb und leichten grünen Reflexen. Komplexe Nase, Blütenduft, Honig, tropische Früchte, Quitte. Am Gaumen kraftvoll und zugleich frisch-fruchtig, sehr gute Balance zwischen Säure und Frucht. Fein und filigran im Geschmack. Solo bereits ein großer Genuss, spielt er seine Stärken im Zusammenspiel mit Blauschimmelkäsen, Eiscreme, Desserts mit dunkler Schokolade und zu einer Foie Gras auf beeindruckende Weise aus.
Silber-Medaille für ›Piamater Blanco Naturalmente Dulce 2012‹ von Tandem
Der ›Piamater Blanco Naturalmente Dulce 2012‹ von Tandem aus der D.O. Málaga konnte bei der diesjährigen »Mundus Vini 2015 Sommerverkostung« die Jury überzeugen. Der süße Dessertwein zu 100 % aus der Moscato-Traube erzeugt, wurde mit der Silber-Medaille ausgezeichnet.
Quelle: Mundus Vini (D) - 9/2015
Ausgezeichneter Dessertwein mit großem Lagerpotenzial: ›Piamater Blanco Naturalmente Dulce 2012‹
Im Verkostungsbereich des großen deutschsprachigen Forums Wein-Plus.de haben wir heute nachfolgende Notiz entdeckt. Sie bezieht sich auf den ›Piamater Blanco Naturalmente Dulce 2012‹ von der spanischen Kellerei Tandem. Den mit „ausgezeichnet” bewerten Dessertwein aus Malaga stellen die strengen Verkoster ihren Lesern wie folgt vor: „Süßer, etwas floraler und deutlich mandeliger Duft nach hellem Honig und getrocknetem Steinobst mit einer Spur Gummi. Süß und recht kräftig im Mund, kandierte Frucht und Mandeln, pflanzliche und florale Aromen, feine Säure, Honig und etwas Karamell, gute Substanz und Nachhaltigkeit, hochreife Ananas und etwas gelbe Melonen am Gaumen, etwas Zitronat, leicht spürbarer Alkohol, guter bis sehr guter Abgang. Dürfte mit der Reife noch etwas komplexer werden. 88/100 Punkten (= ausgezeichnet). Trinken: Bis 2040+.”
Quelle: Wein-Plus.de (D) - 7/2015
Eine neue Dimension für Malaga: ›Piamater Blanco Naturalmente Dulce‹ erhält 91 Punkte
Eine sehr schöne Verkostungsnotiz zum ›Piamater Blanco Naturalmente Dulce 2012‹ hat Mario Scheuermann? verfasst: 91 Punkte erhält der Süßwein aus Malaga von ihm, der zu 100 % aus Moscatel erzeugt wird. Piamater ist es Gemeinschaftsprojekt von Tandem aus dem Navarra und der befreundeten Bodegas Dimobe. Im Original lautet die Notiz wie folgt: „Strohgelb mit einem zart rötlichen Schimmer. Sehr feine Muscatnase. etwas Orange, auch Birnenlikör. Am Gaumen eine wunderbar runde, weiche, dichte Fülle. Die Süsse ist eher verhalten und steht in einer sehr harmonischen Relation zum Alkohol. Langer, würziger Nachhall und Abgang mit Bitterorange, Birne und Schokolade. Das ist ein wunderbarer komplexer Süsswein und eine neue Dimension für Malaga. Passt sehr gut zu Schokolade und Marzipan. 91/100 Punkten.”
Quelle: The Drink Tank (Mario Scheuermann) - 4/2015